Mal gut, mehr schlecht.

»Du sitzt in deiner Wohnung, siehst die Dinge um dich herum, dann wird das Licht immer weiter herunter-gedimmt, du siehst immer weniger, bis nichts mehr da ist: So ist die Depression.« Eine wachsende Anzahl von Menschen leidet unter der psychischen Erkrankung, deren unterschiedlich stark ausgeprägten Symptome für die Umwelt häufig schwer begreifbar und rätselhaft bleiben.

 

 

“You’re sitting in your apartment, looking at the things around you, and the light keeps growing dimmer; you see less and less, until nothing is left: that’s depression.” An increasing number of people suffer from this mental illness, whose symptoms can vary greatly in strength and therefore remain mysterious, difficult to understand for those around the person suffering.